Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schweizerumzüge GmbH (Stand 01.01.2014)

1.Allgemeines

1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen sämtlicher Verträge zwischen Schweizerumzüge GmbH und Ihnen als Kunde.

1.2 Es gelten die aktuellen AGB’s der Webseite, Schweizerumzüge GmbH behält sich das Recht vor, diese jederzeit ändern zu können.

1.3 Datenschutz
Der Anbieter versichert, die Daten nicht an Dritte weiterzugeben, jedoch sind alle Daten, die in den Standardeinträgen enthalten sind, öffentlich, und somit für jeden einsehbar und verwendbar. Der Nutzer stimmt der Verarbeitung seiner Daten zu.

1.4 Abschliessende Bestimmungen
Mit der Nutzung des Services erklärt sich der Kunde mit der jeweils aktuellen AGB‘s einverstanden. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der Vereinbarung im Übrigen nicht davon berührt.

2.Umzug

Etwaige Schäden am transportierten Umzugsgut sind sofort nach dem Umzug an Schweizerumzüge GmbH mitzuteilen.

1.1 Pflichten des Frachtführers
Der Frachtführer ist verpflichtet, den Auftrag vertragsgemäss und mit der notwendigen Sorgfalt auszuführen.

1.2 Plichten des Auftragsgebers
Der Auftraggeber ist verpflichtet, dem Auftragsnehmer rechtzeitig die Adresse des Ladeortes und des Abladeortes mitzuteilen. Er hat den Auftragsnehmer auf besondere Beschaffenheit des Transportgutes und dessen Schadenanfälligkeit aufmerksam zu machen.

3.Versicherung

Schweizerumzüge GmbH ist bei der AXA Winterthur in Burgdorf bis zu einen Betrag von CHF 50‘000 versichert (Transportversicherung + Betriebshaftpflichtversicherung)

Schweizerumzüge GmbH behält sich das Recht vor, Güter nicht zu transportieren, insbesondere Transport von Tieren, giftige und/oder explosive Güter, Güter über 150 kg.

Aus versicherungstechnischen Gründen führen wir keine Arbeiten wie z.B. elektrische Arbeiten und Bohrarbeiten durch. Güter, die nicht von uns in Kartons verpackt wurden, sind nicht versichert.

4.Zahlungsbedingungen

Schweizerumzüge GmbH akzeptiert ausschliesslich Barzahlung. Die Barzahlung hat am Ende der durchgeführten Dienstleistung zu erfolgen, Schweizerumzüge GmbH behält sich das Recht vor, eine Anzahlung im Voraus zu verlangen.

5.Reinigung und Lager

Für die Reinigung und Einlagerungen haben wir div. Kooperationspartner.

6.Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Bern.

Mit dem Erhalt der Auftragsbestätigung sowie der Durchführung des Auftrages durch die Schweizerumzüge GmbH akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die oben genannte Zusätze.